Losan - Städte und Dörfer(Ko)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Losan

Losan
1421 - heute
(Lazany)

Auf der südlichen Abdachung des Patersberges lag Losan. Der wichtigste Erwerbszweig war der Anbau von Gurken, Hopfen, Rüben und Gemüse.
Der Ort gehörte zum Kirch- und Schulsprengel Wissotschan, die Post- und Bahnstation war in Horatitz. Losan, ursprünglich Lassau,  kam an das Stift Osseg.  Als 1421 das Stift durch die Hussiten zerstört und die Mönche vertrieben wurden, verpfändete sie 1436 an Hanusch- Horniger, auch die dazugehörigen Dörfer Skyrl, Wissotschan und Salesel. Später kam Losan (1586) wieder in die Hände des Kaisers und dann an den Prager Erzbischof. Auf dem Turm der 1818 erbauten Johanneskapelle befand sich eine Glocke mit dem Bild des Heilandes und dem Stiftswappen.
In der Modererde fand man menschliche Skelette, stets mit dem Gesicht abwärts liegend, die wohl von den Gefallenen des 30jährigen Krieges stammten.

Einwohner 1939: 99
Kapelle in Losan Oktober 2006
 
Orte | Bartelsdorf | Bernau | Bielenz | Deutsch Kralupp | Dörnthal | Domina | Eidlitz | Eisenberg | Gabrielahütten | Gersdorf | Glieden | Görkau | Göttersdorf | Grün | Hagensdorf + | Hannersdorf | Hareth | Heinrichsdorf | Hohenofen | Hohentann | Holletitz | Holtschitz | Horschenz | Hoschnitz | Hruschowan | Kaitz + | Kallich | Kienhaid + | Kleinhan | Kleinpriesen | Körbitz | Komotau | Krima | Kunnersdorf+ | Liebisch | Losan | Märzdorf | Malkau | Maltheuern | Michanitz + | Milsau | Monowitz + | Naschau + | Natschung | Negranitz | Neosablitz | Neudörfl | Neudorf/Biela | Neudorf/Seb. | Neuhaus | Nokowitz | Oberdorf | Ojes | Pahlet | Petsch | Pirken | Plaßdorf | Platten | Platz | Pößwitz | Prahn + | Prenzig + | Priesen | Pritschapl | Pröhl | Prösteritz | Puschenpelz | Quinau | Retschitz + | Reizenhain + | Rodenau | Rothenhaus | Sadschitz | Salesel | Schergau | Schimberg | Schmiedeberg | Schönlind | Schößl | Sebastiansberg | Seestadtl + | Skyrl | Sonnenberg | Sosau + | Sperbersdorf | Spielhübl | Sporitz | Stolzenhan | Strahn | Strößau | Tenetitz | Trauschkowitz | Triebschitz | Troschig | Trupschitz | Tschachwitz | Tschermich + | Tschern | Tschernitz | Tschernowitz | Tschoschl + | Türmaul | Tuschmitz | Udwitz | Uhrissen | Ukkern | Ulbersdorf | Ulmbach + | Weingarten | Wisset | Wistritz | Witschitz | Wodierad | Würgnitz | Würschen | Wurzmes | Zollhaus | Zuscha | Vernichtete Orte + | Unsere Landschaft- gestern und heute | Wo einst unser Dörfer standen | Generelle Seitenstruktur
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü